Telefon: 08031 / 46774

Die Bolte GmbH spendet 1500,- €

Comment are off

2013 hat das Jahrhunderthochwasser in unserem Firmengebäude, in der Region, wie auch im Kindergarten Sankt Josef der Arbeiter, Rosenheim Oberwöhr, große Schäden angerichtet.

Zwei Jahre sind nun vergangen, die Schäden sind weitestgehend beseitigt, und insgemein sind wir dankbar, denn „es hätte ja noch schlimmer kommen können“.

Seit nun über 25 Jahren sind wir, Bolte Industrievertretung, als Handelsvertretung im Bereich erneuerbare Energien, Biomasseheizkessel, Wärmepumpen und Thermische Solaranlagen tätig.

In 2015 sind mehrere staatliche Förderprogramme deutlich verbessert, geändert oder neu aufgelegt worden.

Um hier für unsere Kunden, die Heizungsbauer, oder auch den Endverbrauchern eine verständliche Übersicht zu geben, haben wir mit viel Zeitaufwand die Broschüre, BOLTE NEWSLETTER, Aktuelle Förderübersicht kreiert.

Auf Ausstellungen, wie zum Beispiel Heizen und Bauen in Rosenheim, haben wir für diese Unterlage eine Spende erbeten.

Hinweis: Wird dem Kindergarten Oberwöhr weitergegeben.

Das Jahr neigt sich nun dem Ende und die Weihnachtszeit ist die Zeit für Geschenke.

Wir, mein Sohn Markus und ich, haben uns entschieden den gesammelten Spendenbetrag auf stattliche € 1.500,– zu erhöhen.

Im Rahmen einer kleinen Feier, bei der auch der 2. Bürgermeister der Stadt Rosenheim, Herr Heindl, anwesend war, wurde der Scheck an die Kindergartenleiterin, Claudia Schrank, die mit einer Gruppe Kindern gekommen war, bei Kakao und Plätzchen übergeben.

Wir wünschen dem Kindergarten, das mit diese Spende Dinge realisiert werden können, die durch die Hochwasserschäden zurückgestellt werden mußten.